„Rechtssichere Musterbriefe zur VOB/B“ von Rosina Sperling und RA Axel Sperling

Die erweiterte Auflage des Buches „Rechtssichere Musterbriefe zur VOB/B für Auftraggeber und Auftragnehmer vor, während und nach der Bauzeit“ von Rosina Sperling vermittelt praxisorientierte Formulierungen für die erfolgreiche Bauabwicklung. Denn das Darlegen und Dokumentieren rechtlich relevanter Vorkommnisse ist für die am Bau Beteiligten unverzichtbar, um kostenintensive Baustreitigkeiten zu vermeiden.

Fachliche und menschliche Projektleitung: 2-Tages-Seminar

Im heutigen Bauprojektmanagement werden die Projektleiter immer mehr beansprucht, daher ist Stärkung und Förderung nötig, denn die Baubranche braucht motivierte Mitarbeiter! Nehmen Sie an der Fortbildung für Bauprojektleiter in München teil.

Auslegungserlass zur Anwendung der neuen Regelungen der VOB/A 2019 vom 26.02.2020 des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat

Besuchen Sie am 17. März 2020 unser Seminar: Vergaberecht und VOB/A 2019 – Richtige Strategien bei VgV-Vergaben von Planungs- und Ingenieurleistungen, um mehr Informationen über neuen Vorschriften der VOB/A 2019 im Unterschwellenbereich zu erhalten.

Seminare für die Bau- und Immobilienbranche 2022

Bauvertragsrecht, HOAI, Bauablaufstörung – jetzt zu BVM Seminaren anmelden und alles Wichtige zu Bauprojekten erfahren. Bauseminare für Ingenieure, Architekten und Projektleiter.

Änderungen der VOB/A-EU und VOB/A-VS seit 18.07.2019 gültig

Erfahren Sie in unseren Seminaren, welche Änderungen der VOB/A 2019 in das Vergabe- und Vertragshandbuch für die Baumaßnahmen des Bundes (VHB 2017) seit 1. August 2019 gelten.

Unwirksame VOB/B-Klauseln bei Entfall der Privilegierung gem. § 310 Abs. 1 S. 3 BGB

Bauverträge, denen die VOB/B als Ganzes zugrunde liegt, unterliegen keiner Inhaltskontrolle einer AGB-rechtlichen Prüfung gem. §§ 305 ff. BGB, hat der Gesetzgeber in § 310 Abs. 1 S. 3 BGB angeordnet. Wird die Geltung der VOB/B modifiziert, entfällt diese Privilegierung jedoch. Erfahren Sie in unserem Blogartikel, welche Klauseln dann unwirksam sind.

HOAI: Mindest- und Höchstsätze vor dem Aus?

Die in der deutschen HOAI festgesetzten Mindest- und Höchstsätze widersprechen dem EU-Recht. Diese Rechtsmeinung hat der Generalanwalt des EuGH, Maciej Szpunar, am 28.02.2019 deutlich gemacht.

VOB/A 2019 tritt voraussichtlich am 1. März 2019 in Kraft

Die Neuerungen in der VOB/A 2019 wurden im Bundesanzeiger veröffentlicht. Erfahren Sie, welche Abschnitte der DVA geändert hat und was das für Baubeteiligte bedeutet.

Frühbucherrabatt für den Lehrgang Streitlöser/Mediator vom 24.10.2019 bis 7.03.2020: jetzt anmelden!

Streitlöser DGA-Bau-Zert ® Weiterbildungslehrgang: Legen Sie als ausgebildeter Streitlöser Konflikte in der Bau- und Immobilienwirtschaft bei – durch anerkannte Streitlösungsverfahren und Kommunikationstechniken.

Neue Regelungen zur e-Vergabe in Vergabeverfahren

Neue Regelungen zur e-Vergabe in Vergabeverfahren. Seit dem 18.10.2018 sind alle öffentlichen Auftraggeber verpflichtet, die Kommunikation mit den Bewerbern bzw. Bietern gänzlich elektronisch zu führen.